some garden

The Beauty of Songs

Im angenehmen Gegensatz zu Rhythmusmaschinerie und austauschbaren Chartsstimmchen zelebrieren Sängerin und Pianistin Oona Kastner und Gitarrist Lothar Theissmann als "some garden" die intensive Kunst des Duos. Beeinflußt von Latin, Flamenco und Alter Musik ebenso wie von Folk, Funk und minimal music hat Lothar Theissmann eine eigene, virtuose Sprache auf der akustischen Gitarre entwickelt, welche wunderbar mit der aßergewöhnlichen, wandelbaren Stimme Oona Kastners harmoniert.

Seit "ziemlich genau einigen Jahreszeiten" sind die beiden gemeinsam auf der Bühne und dabei zu einem Duo zusammengewachsen, das beim Gestalten seiner weiten Klanglandschaften spielend musikalische Grenzen überwindet - um Musik zu schaffen, die berührt. some garden schreiben zudem Songs, die hervorragend mit ihren klugen Bearbeitungen brillianter Stücke der letzten Jahrzehnte mithalten können.
Eine unbedingte Empfehlung für Freunde/Freundinnen fein gestrickter Songwriterkunst, traumhafter Klänge und spannender Gitarrengrooves.



Aktuelles Programm ab 10/2008: THE SONGS OF RICKIE LEE JONES

Die wichtigsten Songs der grossen kalifornischen Sängerin, individuell und stilsicher gespielt, umrahmt von zeitlos guten some garden-Stücken.


Eine Stimme wie Seide plus schwebende Entrücktheit. Stilistisch variabel und extra fein gesponnen.
(CD-Besprechung some garden in der Neuen Westfälischen)

Dem bemerkenswerten Duo ist es gelungen, die Zuschauer im Handumdrehen in phantastische Traum- und Zwischenwelten zu entführen...Selten wurden innere Prozesse so konkret erfassbar gemacht wie in diesem Konzert.
(Westfalen-Blatt)


Zu den Songtexten(lyrics): http:/www.lotheis.de/index.php?page=programm_nak


Listen and look on YouTube: http://http://www.youtube.com/watch?v=vPOTNoTgaRQ






[zurück zur Programmübersicht]